Titelbild

Begleitende Dienste

Die Begleitenden Dienste sind die sozialpädagogischen Fachdienste der Werkstätten, Tagesföerderstätten und dem Berufsbildungsbereich. Diese sogen für die pädagogische und soziale Assistenz bei der Teilhabe am Arbeitsleben und im sozialen Umfeld.

Unser Team

Unser Team ist multiprofessionell aufgestellt.

  • es berät und unterstützt bei derindividuellen Förder- und Teilhabeplanung.
  • es wird tätig bei der Gestaltung förderlicher Arbeits- und Betreuungsplätze
  • es berät zu Tätigkeiten auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt
  • es koordiniert  in allen Fragestellungen mit Kostenträgern, Schulen und Behörden.

Wir bieten...

  • Bildung, Förderung und Teilhabe,
  • fachberatung zu sozialen Problemlagen und Verhaltensweisen,
  • Beratung bei der Erstellung individueller Förderrahmenbedingungen,
  • berufliche, bewegungstherapeutische und gesundheitliche Förderung,
  • sportliche Angebote, Veranstalungen und Teilnahme an Turnieren,
  • Begleitende Angebote (Rhythmik, Kunstwerksatt, Leseclub, Sicher im Internet etc.)
  • uvm.

Die Anforderungen an unsere Begleitende Dienste und deren Leistungsprofil kann nur exemplarisch beschrieben werden. Täglich stellt sich das Team neuen Herausforderungen.

Ansprechpartner Begleitende Dienste

Wenn Sie ein persönliches Gespräch wünschen oder Fragen an uns haben, wenden Sie sich bitte an

Christa Draaf (Leitung Begleitende Dienste und Tagesförderstätten)
Wiesbadener Straße 15
65549 Limburg

Tel.: 0 64 31 - 9 93- 291
Fax: 0 64 31 - 9 93- 242

c.draaf(at)lebenshilfe-ldz.de