Titelbild

Fahrradladen/ -werkstatt

Fahrradwerkstatt – ein anerkannter und zertifizierter Meisterbetrieb

Wir bieten

  • Verkauf und Wartung von E-Bikes
  • Verkauf von Neufahrrädern, Zubehör und Ersatzteilen
  • Technik- und Sicherheitsüberprüfungen
  • Fahrradinspektion und Reparaturen aller Art, inkl. Technik- und Sicherheitscheck-up

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Arbeitsbereiches für psychisch behinderte Menschen legen besonderen Wert auf eine qualitativ hochwertige Arbeitsausführung und eine umfassende Kundenberatung.

Die Fahrradwerkstatt ist, wie all unsere Werkstätten, nach dem internationalen Qualitätsstandard DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Gewachsener Service aus langjähriger Erfahrung in der Fahrradreparatur, seit 1989.

Anerkannte Werkstätten nach §142 SGB IX; Gemäß §140 SGB IX können 50% der Arbeitsleistung von der Ausgleichsabgabe in Abzug gebracht werden.

Verkauf von Fahrrädern

Der Fahrrad-Laden ist der Werkstatt direkt angegliedert und auch hier legen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Arbeitsbereiches für psychisch behinderte Menschen besonderen Wert auf umfassende Kundenberatung beim Kauf von Fahrrädern oder Fahrradzubehör.

Wir führen

  • Fahrräder für Kinder und Erwachsene für alle Aktivitäten und Ansprüche
  • E-Bikes
  • Lastenfahrräder, Falträder und Kompakträder
  • Fahrräder für Menschen mit Behinderungen 8mit und ohne E-Antrieb)

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 09.00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 18.00 Uhr
Samstag: 09.00 - 14.00 Uhr (von März bis Dezember)

 Ansprechpartner Werkstätten

Wenn Sie ein persönliches Gespräch wünschen oder Fragen an uns haben, wenden Sie sich bitte an

Fahrradwerkstatt:

Herrn Heinz-Josef Herber

Herrn Viktor Herbershagen

Tel.: 0 64 31 - 993 495

fahrradwerkstatt(at)lebenshilfe-ldz.de