Titelbild

Staatl. anerkannte/r Sozialarbeiter (m/w/d)

Die Lebenshilfe Wohnen gemeinnützige GmbH orientiert sich an den besonderen Fähigkeiten und Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung. Wir fördern gemeindenahes Wohnen bei größtmöglicher Individualität, Entwicklung der Selbständigkeit, Einbeziehung des bisherigen Umfeldes und der Biographie jedes Bewohners.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Stellenumfang von 85 %

Staatl. anerkannte/r  Sozialarbeiter m/w/d

für den Sozialdienst der Werkstatt für geistig behinderte Menschen

Ihre Aufgaben umfassen die Beratung der Klienten, Angehörigen und gesetzlich bestellten Betreuer in der Teilhabe- und Förderplanung, die Durchführung von Fallbesprechungen, Abstimmung der Fördermaßnahmen mit den Fachkräften, sowie termingerechte Berichterstattung und Antragsstellungen gegenüber Behörden, Ämter und Sozialleistungsträgern. Sie organisieren die pädagogische Beratung des Personals der Werkstatt stimmen die Fördermethoden ab und geben Empfehlungen zu weiteren Entwicklungspotentialen.

In Krisensituationen begleiten Sie die Klienten zur Reflektion und Intervention, und leiten präventive Maßnahmen ein.
Sie sorgen für die pädagogische und soziale Qualität in der Werkstatt und arbeiten an sozialen Beziehungen für einen positiven und wertschätzenden Umgang mit den Klienten. Sie stimmen weitreichende Handlungsweisen und Empfehlungen mit dem Sozialdienst – Team und den jew. Vorgesetzten ab, und leiten entsprechende Maßnahmen ein.

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, mit staatl. Anerkennung
  • wertschätzdende Haltung im Umgang mit Menschen mit geistiger Behinderung
  • Empathie und die Fähigkeit Menschen zu motivieren
  • Professioneller Umgang mit Nähe und Distanz
  • Freude, Verantwortung zu übernehmen
  • Methodenkompetenz, Analytisches Denken
  • Vertrauensvolle Zuverlässigkeit
  • Positives, lösungsorientiertes Handeln
  • Teamfähigkeit
  • gute PC-Kenntnisse, insbesondere Word und Excel

Was wir bieten:

  • Vergütung, Arbeitsbedingungen, Sozialleistungen und betriebliche Altersvorsorge nach TVöD/SuE 12
  • eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von Akzeptanz, Wertschätzung und gegenseitigem Respekt
  • Teilnahme an fachlichen Seminarangeboten
  • Freundliche Arbeitszeiten im Rahmen von Mo - Fr 7:30 - 16:00 Uhr
  • Krisensicherer Arbeitsplatz
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten, aufgeschlossenen und multiprofessionellen Team

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 03.06.2020 mit Ref.Nr. 1101-05 an:

Lebenshilfe Limburg gemeinnützige GmbH, Wiesbadener Str. 15, 65549 Limburg
Per E-Mail an: bewerbungen@lebenshilfe-ldz.de

Wir schicken Bewerbungsunterlagen nicht zurück. Per E-Mail geschickte und gescannte Unterlagen werden gleichermaßen berücksichtigt. Die Daten und Unterlagen werden nach dem Bewerbungsverfahren nach Richtlinie des Bundesdatenschutzgesetzes gelöscht.

Die Lebenshilfe Limburg ist anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst und für das Freiwillige soziale Jahr. Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015

 

Ansprechpartner Karriere

Wenn Sie ein persönliches Gespräch wünschen oder Fragen an uns haben, wenden Sie sich bitte an:

Frau Laura Reitz (Personalreferentin)
Wiesbadener Straße 15
65549 Limburg

Tel.: 06431 993-236
Fax: 06431 993-200

bewerbungen(at)lebenshilfe-ldz.de