Titelbild

Mitarbeiter m/w/d zur Gruppenbetreuung mit abgeschlossener 3-jähriger Berufsausbildung

Die Lebenshilfe Limburg gemeinnützige GmbH orientiert sich an den besonderen Fähigkeiten und Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung.

Für unsere Werkstatt am Standort Heinrich-Hertz-Straße in Diez suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Stellenumfang von 50% einen

Mitarbeiter m/w/d zur Gruppenbetreuung mit abgeschlossener 3-jähriger Berufsausbildung

als Gruppenfachkraft WfbM

Im Rahmen der ganzheitlichen Betreuung unterstützen und begleiten Sie unsere Klienten im Arbeitsbereich der Werkstatt für Menschen mit geistiger Behinderung durch:

  • Einweisung, Anleitung und Strukturierung von Arbeitsprozessen der Auftragsfertigung
  • Personenzentrierte Förderung zur Erhaltung und Weiterentwicklung von manuellen Fertigkeiten und sozialen Kompetenzen
  • Unterstützung bei der Mobilität, Einnahme von Mahlzeiten, Medikamentengabe
  • Durchführung der pflegerischen Grundversorgung
  • Klientenbezogene Dokumentationen der durchgeführten Maßnahmen und Reflexion der Ergebnisse.

Sie arbeiten eng mit den weiteren Fach- und Assistenzkräften, der Werkstattleitung und dem Sozialen Dienst zusammen und kooperieren mit den externen gesetzlichen Betreuern und Angehörigen.

Sie bringen mit:

  • Wertschätzende Haltung im Umgang mit Men-schen mit geistiger Behinderung
  • Empathie und die Fähigkeit Menschen zu motivieren
  • Professioneller Umgang mit Nähe und Distanz
  • Freude an der Übernahme von Verantwortung
  • Positives, lösungsorientiertes Handeln
  • Teamfähigkeit
  • gute PC-Kenntnisse, insbesondere Word und Excel
  • pädagogische/pflegerische Grundkenntnisse wünschenswert

Was wir bieten:

  • Vergütung, Arbeitsbedingungen, Sozialleistungen und betriebliche Altersvorsorge nach TVöD/SuE 4
  • eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von Akzeptanz, Wertschätzung und gegenseitigem Respekt
  • Weiterqualifikation zur Fachkraft, berufl. Förderung
  • Freundliche Arbeitszeiten im Rahmen von Mo - Fr 7:30 - 16:00 Uhr. Vorzugsweise Nachmittags-, kein Wochenend- oder Schichtdienst!
  • Krisensicherer Arbeitsplatz
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten, aufgeschlossenen und multiprofessionellen Team

 

Eine vorläufige Befristung ist möglich. 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 29.05.2020 mit Ref.Nr. 5600-06/1 an:

Lebenshilfe Limburg gemeinnützige GmbH, Wiesbadener Str. 15, 65549 Limburg

Per E-Mail an: bewerbungen(at)lebenshilfe-ldz.de

Wir schicken Bewerbungsunterlagen nicht zurück. Per E-Mail geschickte und gescannte Unterlagen werden gleichermaßen berücksichtigt. Die Daten und Unterlagen werden im Anschluss an das Bewerbungsverfahren nach der Datenschutz-Grundverordnung und Bundesdatenschutzgesetz (neu) gelöscht.

 

Ansprechpartner Karriere

Wenn Sie ein persönliches Gespräch wünschen oder Fragen an uns haben, wenden Sie sich bitte an:

Frau Laura Reitz (Personalreferentin)
Wiesbadener Straße 15
65549 Limburg

Tel.: 06431 993-236
Fax: 06431 993-200

bewerbungen(at)lebenshilfe-ldz.de