Wohnhaus Diez

Das Wohnhaus Diez liegt im Innenstadtbereich von Diez, in unmittelbarer Nähe zur Altstadt. Die weitläufige Gartenanlage grenzt direkt an das Ufer der Lahn. Möglichkeiten zum Einkaufen, Apotheken und Ärzte, Gaststätten und kulturelle Einrichtungen befinden sich nur wenige Gehminuten entfernt. Durch öffentliche Verkehrsmittel ist die Anbindung zu großen Einkaufszentren und nach Limburg sehr gut.

Viel Freiraum, Gemeinschaft und Individualität
Das Wohnhaus Diez ist in vier Wohngruppen gegliedert, in der jeweils 12 BewohnerInnen leben. Es stehen fast ausschließlich Einzelzimmer zur Verfügung, die dem Bedürfnis nach Privatheit Rechnung tragen.

Jung, selbstbewusst  und vielfältig
Das Haus spricht mit seiner Konzeption und seinen Einrichtungen besonders die junge Generation an.

Die Zimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet. 12 der 48 Wohnplätze werden für Menschen mit schwerer Behinderung bereitgehalten, die auch tagsüber in den Räumen der Tagesstruktur betreut werden.

Das Haus verfügt über sehr schöne Gruppen,- Therapie- und Gemeinschaftsräume. Es können Feste mit Angehörigen und Besuchern gestaltet und bei Bedarf können die Räume auch externen Besuchern zur Verfügung gestellt werden.
Nicht nur räumlich bietet das Haus ein Höchstmaß an Freiraum, Wohn- und Lebenskomfort. Durch ein reges Vereinsleben und Miteinander in Kirchengemeinden und Nachbarschaft wird hier Gemeinschaft gelebt und gepflegt. Vielfältige Freizeit – und Kulturangebote im Haus, über den Familienentlastenden Dienst, in Diez und Limburg können in Anspruch genommen werden.

Hilfe, wie man sie braucht
Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen finden hier den geeigneten Wohnraum. Das Haus ist für Rollstuhlfahrer und Menschen mit Gehhilfen bestens geeignet. Es wurde auf eine entsprechende Ausstattung, wie z. B. Flurbreite, Aufzug und Pflegebäder geachtet.

Eine Nachtwache sorgt für die Betreuung rund um die Uhr.