Seniorengruppe

In der Seniorengruppe werden Menschen mit Behinderungen beschäftigt, die die Altergrenze erreicht oder Leistungsschwächen haben, oder Verhaltensauffälligkeiten zeigen und bei denen eine Beschäftigung in den Produktionsbereichen der Werkstatt nicht mehr sinnvoll erscheint.

Die Fähigkeiten der zu betreuenden Menschen sollen erhalten und ein fortschreitender Abbau weitestgehend verzögert werden. Durch eine ganzheitliche Förderung werden Hilfen angeboten, um die lebenspraktischen Bereiche und Fähigkeiten zu erhalten oder die persönliche Kreativität zu stützen.