Werden Sie Mitglied bei der Lebenshilfe Limburg Diez

Der Verein „Lebenshilfe Limburg Diez e.V.“ wurde 1964 als Zusammenschluss von Eltern und Freunden von Menschen mit Behinderungen als Vereinigung der Landkreise Limburg und Unterlahn gegründet. Der Verein hatte damals 22 Mitglieder; Vorsitzender wurde Herr Fritz Körting, Vater einer behinderten Tochter aus Limburg.

Aufgaben und Ziele des Vereins sind die Entwicklung, Förderung und die Durchführung von Maßnahmen und die Bereitstellung von Einrichtungen für Menschen aller Altersstufen mit geistiger und psychischer Behinderung.

Zur Umsetzung dieser Ziele werden Konzepte angewandt, die für den ganzheitlichen Menschen stehen.

Heute hat der Verein rund 400 Mitglieder und ist Träger von zwei gemeinnützigen Gesellschaften mit mehr als 10 Standorten in Diez, Limburg, Runkel und Elbtal.

Durch die Vernetzung der vielfältigen Angebote und Dienstleistungen wird ein breites Spektrum an Hilfen bereitgehalten, das Menschen mit Behinderungen vom Säuglingsalter bis zum Ruhestand wahrnehmen können.

Insgesamt gibt es in den Einrichtungen der Lebenshilfe Limburg gGmbH und der Lebenshilfe Wohnen gGmbH derzeit rund 950 belegte Betreuungsplätze.

Der ehrenamtliche Vorstand und die Geschäftführung der gemeinnützigen Gesellschaften setzen sich für die Belange des Vereins und deren Mitglieder ein. Bei dieser verantwortungsvollen Aufgabe sind sie auf eine breite Unterstützung und Mitarbeit angewiesen.

Als Mitglied können Sie dazu beitragen, die Ziele des Vereins zu unterstützen und zu gestalten. Wer sich engagiert hat die Chance, tatkräftig für die Gleichberechtigung und Integration von Menschen mit Behinderungen einzutreten.

Engagieren Sie sich für mehr Menschlichkeit und erleben Sie die Freude am Helfen. Werden Sie Mitglied!

Hier können Sie sich unsere Beitrittserklärung herunterladen.